AKTUELLE NEUBAUPROJEKTE


Schwetzingen, Walter-Rathenau-/Friedrich-Ebert-Straße



Mannheim, TENon5



Dresden, Sachsenplatz



Ulm, Gneisenau-/Scharnhorststraße



Hockenheim, Pflegezentrum Hockenheim



Dresden, Lauschigwiesenweg

 

 

Vertreterwahl 2021 in Blaubeuren

Ergänzungswahl in Blaubeuren notwendig

Unsere Mitglieder wählen alle fünf Jahre das oberste Organ der gesamten FLÜWO: die Vertreterversammlung besteht derzeit aus den im Jahr 2017 gewählten Vertretern. Mit der nun  abgeschlossenen Verschmelzung der Heimstättengenossenschaft Blaubeuren eG (HGB) auf die FLÜWO Bauen Wohnen eG wird eine Ergänzungswahl zur Vertreterversammlung für die Mitglieder der ehemaligen HGB in Blaubeuren notwendig.

Genossenschaft bedeutet Mitbestimmung

In einer Genossenschaft wie der FLÜWO wohnen  Sie nicht nur gut und sicher. Hier sind die Mieter, also unsere Kunden, als Mitglieder gleichzeitig auch Miteigentümer. Als solche haben sie eine Mitverantwortung sowie Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte.  Da nicht alle der über 10.000 FLÜWO-Mitglieder zur gleichen Zeit Entscheidungen treffen können, wählen sie aus ihrem Kreis Vertreter, die das „Bindeglied“ zwischen der Gesamtheit aller Mitglieder und dem Aufsichtsrat und Vorstand bilden. Als Vertreter können sie sich aktiv für die Interessen der Genossenschaft einsetzen und im Rahmen der Vertreterversammlung über elementare Gegebenheiten, wie z. B. die Satzung, den Jahresabschluss und die Verwendung des Bilanzgewinns mitentscheiden.