Rainer Böttcher und Benjamin Jutrzinski bilden das neue Führungsduo der FLÜWO

30.12.2021
Benjamin Jutrzinski ist ab 1. Januar 2022 Vorstandsmitglied bei der Stuttgarter FLÜWO Bauen Wohnen eG. Gemeinsam mit dem langjährigen Vorstand Rainer Böttcher bildet er das neue Führungsduo der FLÜWO.

Benjamin Jutrzinski ist ab 1. Januar 2022 Vorstandsmitglied bei der Stuttgarter FLÜWO Bauen Wohnen eG. Der Vierzigjährige verantwortet dort die Bereiche Markt, IT sowie Steuerung und Kontrolle. Jutrzinski kommt von der Patrizia AG, einem führenden Anbieter von Immobilieninvestitionen in Europa mit mehr als 800 Mitarbeitenden, wo er als Bereichsleiter für das Controlling und das Konzernrechnungswesen verantwortlich war.

Gemeinsam mit dem langjährigen Vorstand Rainer Böttcher (56), der für die Bereiche Neubau, Bauunterhalt, Personal und Strategieentwicklung zuständig ist, bildet er das neue Führungsduo der FLÜWO.

Benjamin Jutrzinski verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft, unter anderem in Führungspositionen bei der Süddeutsche Wohnen sowie der Vitus Immobilien Gruppe. Der gebürtige Möchengladbacher und Wahlstuttgarter ist verheiratet und hat einen Sohn.

„Ich freue mich auf die neue berufliche Herausforderung und die Zusammenarbeit. Die FLÜWO ist ein tolles Unternehmen, das seinen Leitgedanken „Wir begleiten dich, egal wo du in deinem Leben stehst“ hervorragend umsetzt“, so Benjamin Jutrzinski.

Rainer Böttcher begrüßt die neue Konstellation: „Auch ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Benjamin Jutrzinski. Mit ihm bekommen wir eine fachlich kompetente und menschlich angenehme Führungskraft, die der Wachstumsstrategie unseres Unternehmens wichtige Impulse geben wird.“

Rainer Böttcher ist seit 2010 Vorstand des Unternehmens. Seitdem verfolgt er die Wachstumsstrategie der FLÜWO konsequent weiter. So stieg der Wohnungsbestand von 8.630 im Jahr 2010 auf 10.087 im Jahr 2021. Darüber hinaus etablierte die FLÜWO unter Böttcher zusätzliche wohnungsnahe Serviceangebote und stärkte das soziale Engagement der FLÜWO-Gruppe, unter anderem durch die Gründung der FLÜWO Stiftung.

Benjamin Jutrzinski folgt auf Nina Weigl, die die FLÜWO zum 30. September 2021 auf eigenen Wunsch verlassen hat und zukünftig bei der Fellbacher Wohnungsbaugenossenschaft tätig sein wird.

Ansprechpartner

Bildmaterial zum Download

  • 2021-12-30-fluewo-vorstand.jpg
    © Lena Lux
    6,46 MB
Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Cookies & Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?